Schlan


Schlan
m. CZ
Slaný

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlan — Schlan, 1) Bezirk des böhmischen Kreises Prag; 2) Stadt u. Bezirksort darin, am Rochen Bache, bestellt aus der mit Mauern umgebenen Stadt u. drei Vorstädten; Sitz der Bezirks , Steuer u. Postbehörden, 3 Kirchen, Hauptschule, Piaristencollegium,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlan — (tschech. Slaný), Stadt in Böhmen, an der Staatsbahnlinie Prag Brüx Moldau, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft, eines Bezirksgerichts. und Revierbergamtes, hat eine gotische Dechanteikirche (aus dem 14. Jahrh., 1782 umgebaut), ein… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schlan — Schlan, Bezirksstadt in Böhmen, (1900) 9491 E.; Steinkohlenbergbau; dabei Bad Sternberg …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schlan — Slaný …   Deutsch Wikipedia

  • Karel Scheinpflug — (* 28. Dezember 1869 in Schlan (Slaný) in Böhmen; † 5. Mai 1948 in Mariánské Lázně (Marienbad)) war ein tschechischer Schriftsteller und Journalist. Er war der Vater der Schauspielerin und Schriftstellerin Olga Scheinpflugová und Schwiegervater… …   Deutsch Wikipedia

  • Jaroslav Borsita von Martinic — Jaroslav Borsita von Martinic, auch Martinitz, tschechisch: Jaroslav Bořita z Martinic, (* 6. Januar 1582; † 21. November 1649 in Prag ) war ein böhmischer Adliger und einer der beiden königlichen Statthalter, die beim …   Deutsch Wikipedia

  • Protektorat Böhmen und Mähren — Protektorát Čechy a Morava Protektorat Böhmen und Mähren …   Deutsch Wikipedia

  • Pythonschlange — Python * * * Py|thon|schlan|ge 〈f. 19〉 Angehörige einer Unterfamilie eierlegender Riesenschlangen: Pythonidae [nach dem von Apollo getöteten Ungeheuer der grch. Sage] * * * Py|thon, der; s, s, nicht fachspr. auch: die; , s, Py|thon|schlan|ge, die …   Universal-Lexikon

  • Warteschlange — Reihe; Schlange * * * Wạr|te|schlan|ge 〈f. 19〉 1. Schlange, lange Reihe von Wartenden 2. 〈EDV〉 Pufferspeicher, in dem mehrere abzuarbeitende Aufträge zwischengespeichert werden ● an der Kasse, vor dem Museum hatte sich eine lange Warteschlange… …   Universal-Lexikon

  • Brillenschlange — Kobra * * * Brịl|len|schlan|ge 〈f. 19〉 1. 〈Zool.〉 bis ,20 m lange indische (Kobra) od. afrikan. Schlange (Aspis), deren Biss Tiere u. Menschen töten kann, zeigt bei Erregung eine brillenartige Zeichnung am Hals 2. 〈umg.; scherzh.〉… …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.